Zum Hauptinhalt springen

ÄTNA & DRESDNER KAPELLSOLISTEN

Ätna
Jan Vogler

Ätna – das sind Demian Kappenstein und Inéz Schaefer. Die beiden fanden sich auf einer 90er-Throwback-Party an der Dresdner Musikhochschule zusammen und genießen mittlerweile hohe internationale Anerkennung. Das Dresdner Electro- Pop-Duo zeichnet sich musikalisch durch eine Mischung aus Minimalismus, satten Rhythmen und gloriosen Vocals aus. Man erkennt Elemente aus dem US-amerikanischen Jazz bis hin zu solchen der Musik des Fernen Ostens wieder. Alles ist echt, jeder Effekt wird live reguliert. Im Kulturpalast wird Ätna von den Dresdner Kapellsolisten – und damit sattem Streicherklang – unterstützt. Gemeinsam mit dem Dirigenten und Arrangeur Gordon Hamilton präsentieren sie alte und neue Songs in nie dagewesener Form und erschaffen ganz eigene Klangwelten fern stilistischer Konventionen und Grenzen jeder Art. Das ist neu, überraschend, mutig und vor allem tanzbar.

ÄTNA:
INÉZ SCHAEFER KEYBOARD, SYNTHESIZER UND GESANG
DEMIAN KAPPENSTEIN SCHLAGZEUG, PERKUSSION UND SOUNDS


DRESDNER KAPELLSOLISTEN
GORDON HAMILTON
DIRIGENT
JAN VOGLER SPECIAL GUEST

20 Uhr
Kulturpalast (Konzertsaal)

Tickets YGT

Tickets zu 15 € für Konzertbesucher:innen zwischen 15 und 30 Jahren (nach Verfügbarkeit)

YGT

25 % Ermäßigung für Inhaber:innen des Dresdner Ehrenamtspasses (nach Verfügbarkeit)