News

Der 16. Glashütte Original MusikFestspielpreis für Joshua Bell – ein Rückblick im Film

Im Rahmen seines Gastspiels bei den Dresdner Musikfestspielen 2019 wurde der US-Amerikanische Violinist Joshua Bell mit dem »Glashütte Original MusikFestspielPreis« ausgezeichnet. Neben seinen Projekten als Geiger und Künstlerischer Leiter der Academy of St Martin in the Fields ist er ein engagierter Vermittler von Klassischer Musik.

Das waren die Dresdner Musikfestspiele 2019 unter dem Motto »Visionen«

Mit einem Konzert der Gitarrenlegende Eric Clapton ging für die Dresdner Musikfestspiele der vielgestaltigste und erfolgreichste Jahrgang ihrer Geschichte zu Ende. Mit einem facettenreichen Programm aus 56 Konzerten unterschiedlicher Genres von Klassik, Jazz, Weltmusik bis hin zu Blues-Rock zeigte Intendant Jan Vogler in den vergangenen dreieinhalb Wochen einmal mehr, dass die 1978 gegründeten Musikfestspiele längst an die Spitze der europäischen Festivallandschaft aufgestiegen sind.

Der Vorverkauf für die Saison 2019/20 der »Palastkonzerte« hat begonnen

Die »Palastkonzerte« der Dresdner Musikfestspiele gehen 2019/20 bereits in die dritte Saison. Auch in diesem Jahrgang werden wieder hochkarätige Solisten und Orchester außerhalb der Festivalzeit einmalige Musikerlebnisse im Konzertsaal des Kulturpalastes präsentieren.