Zum Hauptinhalt springen

LAUFEY

Laufey

Laufey Lín Jónsdóttir, kurz: Laufey, ist eine isländisch-chinesische Musikerin. Die in Reykjavik geborene und mittlerweile in Los Angeles lebende Sängerin und Multiinstrumentalistin begann ihre steile Laufbahn mitten in der Pandemie. Da Liveauftritte zu dieser Zeit nicht möglich waren, arbeitete sie zunächst über die Plattformen TikTok und Instagram – wo sie mittlerweile Millionen von Followern hat. Die klassisch ausgebildete junge Musikerin orientiert sich mit ihren Songs an den goldenen US-amerikanischen 1930- und 1940er-Jahren und bezeichnet ihren Stil selbst als eine Mischung aus Jazz Pop, Bedroom Pop und Modern Jazz. Laufey, deren internationale Tourneen in Windeseile ausgebucht sind, wird nun erstmalig in Dresden zu erleben sein.

LAUFEY GESANG, GITARRE UND KLAVIER

Star-Singer-Songwriterin des Jazzgesangs mit Songs über Liebe und Selbstfindung

20 Uhr
Kulturpalast (Konzertsaal)

Tickets YGT

Tickets zu 15 € für Konzertbesucher:innen zwischen 15 und 30 Jahren (nach Verfügbarkeit)