nachlesen

Pressemeldungen

Zum Download

Bilder & Logos

Pressematerial

Kontakt & Akkreditierung

Pressemeldungen

Auftakt für die neue »Palastkonzert«-Saison der Dresdner Musikfestspiele

Die Dresdner Musikfestspiele feiern am 27. Oktober, 19.30 Uhr mit einem Klavierrezital von Mitsuko Uchida den Auftakt für die neue Saison der »Palastkonzerte« im Kulturpalast. Die britische Pianistin mit japanischen Wurzeln zählt zu den gefragtesten Künstlerpersönlichkeiten ihres Fachs. Ihren ausgeprägten Sinn für feine Nuancen wird sie in Dresden mit einem Sonaten-Zyklus von Franz Schubert zeigen, bei dem die Sonaten a-Moll D 537, C-Dur D 840und B-Dur D 960 erklingen.

Die Dresdner Musikfestspiele wollen 2020 unter dem Motto »Inspiration Natur« Zeichen setzen

Vielfalt ist das Zauberwort – in der Natur wie bei den Dresdner Musikfestspielen 2020. Intendant Jan Vogler hat das Festival vom 12. Mai bis 12. Juni 2020 mit dem Motto »INSPIRATION NATUR« überschrieben und präsentiert in 63 Konzerten an 25 Spielstätten ein facettenreiches Programm, das mühelos den Bogen von den New Yorker Philharmonikern über den senegalesischen Weltmusiker Pape Diouf bis hin zu Rocklegende Sting schlägt. Ein Schwerpunkt der 43. Dresdner Musikfestspiele liegt 2020 zudem auf dem Werk Ludwig van Beethovens. Dem großen Revolutionär der Klassik sind 19 Konzerte gewidmet, in denen sich die Breite seines Wirkens mannigfaltig widerspiegelt.

Dresdner Musikfestspiele feiern fulminanten Abschluss und Einnahmen-Rekord

Für die Dresdner Musikfestspiele geht heute der vielgestaltigste und erfolgreichste Jahrgang ihrer Geschichte zu Ende. Gitarrenlegende Eric Clapton setzt in der Messe Dresden den Schlussakkord für 26 lebendige Festivaltage unter dem Motto »Visionen«. Mit einem facettenreichen Programm aus 56 Konzerten unterschiedlicher Genres von Klassik, Jazz, Weltmusik bis hin zu Blues-Rock zeigte Intendant Jan Vogler in den vergangenen dreieinhalb Wochen einmal mehr, dass die 1978 gegründeten Musikfestspiele längst an die Spitze der europäischen Festivallandschaft aufgestiegen sind.

Downloads

© Marco Grob

Jan Vogler

Jan Vogler

Jan Vogler
(0.9 MB)

© Marco Grob

Jan Vogler

Jan Vogler

Jan Vogler
(1.0 MB)

© Marco Grob

Jan Vogler

Jan Vogler

Jan Vogler
(1.3 MB)

© DMF

Logo Dresdner Musikfestspiele

Logo Dresdner Musikfestspiele

Logo Dresdner Musikfestspiele
(3.7 MB)

© DMF

Logo Dresden Music Festival

Logo Dresden Music Festival

Logo Dresden Music Festival
(88 KB)

© Sonja Werner

Dresdner Festspielorchester

Dresdner Festspielorchester

Dresdner Festspielorchester
(4.2 MB)

© Sonja Werner

Dresdner Festspielorchester

Dresdner Festspielorchester

Dresdner Festspielorchester
(4.1 MB)

© Oliver Killig

Dresdner Festspielorchester

Dresdner Festspielorchester

Dresdner Festspielorchester
(1.3 MB)

© Oliver Killig

Ivor Bolton

Ivor Bolton

Ivor Bolton
(1.8 MB)

© Upstream Photography

Academy of St Martin in the Fields

Academy of St Martin in the Fields

Academy of St Martin in the Fields
(9.7 MB)

© Schut Foppe

Amsterdam Baroque Orchestra

Amsterdam Baroque Orchestra

Amsterdam Baroque Orchestra
(6.1 MB)

© Emma Saunders

Apollo5

Apollo5

Apollo5
(1.2 MB)

© Sim Canetty-Clarke

BBC Symphony Orchestra

BBC Symphony Orchestra

BBC Symphony Orchestra
(6.8 MB)

© Monika Rittershaus

Berliner Philharmoniker und Kirill Petrenko

Berliner Philharmoniker und Kirill Petrenko

Berliner Philharmoniker und Kirill Petrenko
(6.6 MB)

© Jürgen Frank

Brentano String Quartet

Brentano String Quartet

Brentano String Quartet
(2.4 MB)

© Sony Masterworks

Till Brönner

Till Brönner

Till Brönner
(1.3 MB)

Calidore String Quartet

© Sophie Zhai

Calidore String Quartet

Calidore String Quartet
(1.2 MB)

© Kaupo Kikkas

Castalian String Quartet

Castalian String Quartet

Castalian String Quartet
(6.5 MB)

© Andreas Terlaak

Avishai Cohen

Avishai Cohen

Avishai Cohen
(4.2 MB)

© Danny North

Jamie Cullum

Jamie Cullum

Jamie Cullum
(2.4 MB)

© Per Morten Abrahams

Danish National Symphony Orchestra und Fabio Luisi

Danish National Symphony Orchestra und Fabio Luisi

Danish National Symphony Orchestra und Fabio Luisi
(6.3 MB)

© Shirley Suarez

Helmut Deutsch

Helmut Deutsch

Helmut Deutsch
(4.5 MB)

© New African Production

Pape Diouf

Pape Diouf

Pape Diouf
(3.8 MB)

© Peter Rigaud

Alfred Dorfer

Alfred Dorfer

Alfred Dorfer
(7.0 MB)

© Marco Borggreve

Julius Drake

Julius Drake

Julius Drake
(2.9 MB)

© Benjamin Ealovega

James Ehnes

James Ehnes

James Ehnes
(3.4 MB)

© Sarah Wijzenbeek

Nora Fischer

Nora Fischer

Nora Fischer
(5.4 MB)

© Andrew Weccles/DECCA

René Fleming

René Fleming

René Fleming
(0.9 MB)

© PR

Folk Music Group des Gugak Center

Folk Music Group des Gugak Center

Folk Music Group des Gugak Center
(8.0 MB)

© I-jung Huang

Zlatomir Fung

Zlatomir Fung

Zlatomir Fung
(1.4 MB)

© Tonje Thilesen

Grandbrothers

Grandbrothers

Grandbrothers
(2.6 MB)

© Simon Pauly

Martin Grubinger

Martin Grubinger

Martin Grubinger
()

© Marco Borggreve

Barbara Hannigan

Barbara Hannigan

Barbara Hannigan
(5.6 MB)

© Nikolaj Lund

Eldbjørg Hemsing

Eldbjørg Hemsing

Eldbjørg Hemsing
(6.2 MB)

Philippe Matsas

René Jacobs

René Jacobs

René Jacobs
(7.1 MB)

© Josef Fischnaller

Philippe Jaroussky

Philippe Jaroussky

Philippe Jaroussky
()

© Isabel Saldanha

Gisela João

Gisela João

Gisela João
(2.4 MB)

© Nikolaus Karlinsky

Angelika Kirchschlager

Angelika Kirchschlager

Angelika Kirchschlager
(1.1 MB)

© Sheila Rock

Jewgenij Kissin

Jewgenij Kissin

Jewgenij Kissin
(767 KB)

© Gregor Hohenberg

Sebastian Knauer

Sebastian Knauer

Sebastian Knauer
()

© Evegeny Evtyukhov

Anastasia Kobekina

Anastasia Kobekina

Anastasia Kobekina
(3.3 MB)

© Schut Foppe

Ton Koopman

Ton Koopman

Ton Koopman
(749 KB)

© Marco Borggreve

Patricia Kopatchinskaja

Patricia Kopatchinskaja

Patricia Kopatchinskaja
(1.4 MB)

© Angie Kremer Photography

BBC Philharmonic

Gidon Kremer

Gidon Kremer
(1.0 MB)

© Regine Mosimann / Diogenes Verlag

Donna Leon

Donna Leon

Donna Leon
(5.0 MB)

© Chris Christodolou

London Philharmonic und Vladimir Jurowski

London Philharmonic und Vladimir Jurowski

London Philharmonic und Vladimir Jurowski
(8.6 MB)

© Anita Wasik-Plocinska

Meccore String Quartet

Meccore String Quartet

Meccore String Quartet
(278 KB)

© Hans Engels

Münchner Philharmoniker

Münchner Philharmoniker

Münchner Philharmoniker
(8.4 MB)

© Heikki Tuuli

Olli Mustonen

Olli Mustonen

Olli Mustonen
(2.3 MB)

© New York Gypsy All-Stars

New York Gypsy All-Stars

New York Gypsy All-Stars

New York Gypsy All-Stars
(154 KB)

© Chris Lee

New York Philharmonic und Jaap van Sweden

New York Philharmonic und Jaap van Sweden

New York Philharmonic und Jaap van Sweden
()

© Jin-ho Park

Novus String Quartet

Novus String Quartet

Novus String Quartet
(7.3 MB)

© www.annas-foto.de

Camilla Nylund

Camilla Nylund

Camilla Nylund
(7.5 MB)

© Rich Gilligan

Aoife O'Donovan

Aoife O'Donovan

Aoife O'Donovan
(8.5 MB)

© Benjamin Ealovega

Sakari Oramo

Sakari Oramo

Sakari Oramo
(2.7 MB)

© Lukas Fierz

Orchester des Wandels

Orchester des Wandels

Orchester des Wandels
(1.0 MB)

© Julia Stix

Daniel Ottensamer

Daniel Ottensamer

Daniel Ottensamer
()

© Felix Broede

Murray Perahia

Murray Perahia

Murray Perahia
(169 KB)

© Egidio Santons

Kimmo Pohjonen

Kimmo Pohjonen

Kimmo Pohjonen
(5.4 MB)

© Brian Hatton

Tiffany Poon

Tiffany Poon

Tiffany Poon
(2.8 MB)

© Nikolaj Lund

Quatuor van Kuijk

Quatuor van Kuijk

Quatuor van Kuijk
(4.1 MB)

© Sebastian Kiss

Annett Renneberg

Annett Renneberg

Annett Renneberg
(1.3 MB)

© Mirjam Knickriem

Katja Riemann

Katja Riemann

Katja Riemann
(2.5 MB)

© Koichi Miura

Peter Rösel

Peter Rösel

Peter Rösel
(4.1 MB)

© Kaupo Kikkas

Schumann Quartett

Schumann Quartett

Schumann Quartett
(8.4 MB)

© Luke Ratray

Gil Shaham

Gil Shaham

Gil Shaham
(1.1 MB)

© Martin Kierszenbaum

Sting

Sting

Sting
(867 KB)

© Stras Levshin

St. Petersburger Philharmoniker und Juri Temirkanov

St. Petersburger Philharmoniker und Juri Temirkanov

St. Petersburger Philharmoniker und Juri Temirkanov
(2.2 MB)

© uwe Ahrens

Emmanuel Tjeknavorian

Emmanuel Tjeknavorian

Emmanuel Tjeknavorian
(768 KB)

© Dario Acosta / Deutsche Grammophon

Daniil Trifonov

Daniil Trifonov

Daniil Trifonov
(6.2 MB)

© Justin Pumfrey

Mitsuku Uchida

Mitsuku Uchida

Mitsuku Uchida
(4.7 MB)

© Peter Rigaud

Mira Wang

Mira Wang

Mira Wang
(1.4 MB)

© Dario Acosta

Johannes Weisser

Johannes Weisser

Johannes Weisser
()

© Wilfried Hösl

Omer Meir Wellber

Omer Meir Wellber

Omer Meir Wellber
(6.7 MB)

© Lukas Rajchert

Wrocław Baroque Orchestra

Wrocław Baroque Orchestra

Wrocław Baroque Orchestra
(7.5 MB)

Akkreditierung

Wenn Sie regelmäßig Informationen zu den Dresdner Musikfestspielen erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte über das Kontaktformular bei uns - wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind erforderlich.

  • Ihr Anliegen
Pressekontakt

Pressekontakt

Martin Künanz

Leitung Kommunikation, Marketing & Vertrieb
Tel +49 (0)351 478 56-24
mkuenanz@musikfestspiele.com

Nicole Czerwinka

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49 (0)351 478 56-43
czerwinka@musikfestspiele.com