Merkliste (0)

Keine Veranstaltungen

nachlesen

Pressemeldungen

Zum Download

Bilder & Logos

Pressematerial

Kontakt & Akkreditierung

Pressemeldungen

Querdenker und Lichtgestalten: Dresdner Musikfestspiele feiern 2017 das 40. Festival mit erlesenem Programm – und neuem Konzertsaal

Die Dresdner Musikfestspiele feiern den 40. Festivaljahrgang vom 18. Mai bis 18. Juni 2017 mit einem besonders glanzvollen Programm. Unter dem Motto »Licht« hat Intendant Jan Vogler im kommenden Jahr Künstler und Orchester von Weltrang nach Dresden geladen, die in 58 Veranstaltungen sowie mit einem Gastspiel in Berlin für strahlende Momente in den Konzertsälen sorgen werden. »Das Thema ›Licht‹ beschreibt die immerwährende menschliche Vision der Aufklärung. Musik sensibilisiert, verbindet und schafft neue Perspektiven. Sie kann erheblich zur Gesundung von Gemeinschaften und Gesellschaften beitragen. Das Programm der Musikfestspiele 2017 präsentiert viele Querdenker und Revolutionäre unter den Starinterpreten der Musikwelt. Gemeinsam mit diesen wunderbaren Künstlern, vielfältigen Programmen und facettenreichen Spielstätten beschreiten die Dresdner Musikfestspiele 2017 neue Wege in der Präsentation klassischer Musik«, sagte Jan Vogler heute in Dresden.

Downloads

Foto: Sonja Werner

Collage Dresdner Musikfestspiele Hochformat

Foto: Sonja Werner

Collage Dresdner Musikfestspiele Querformat

Foto: DMF

Logo Dresdner Musikfestspiele

Logo Dresdner Musikfestspiele

Logo Dresdner Musikfestspiele
(204 KB)

Foto: DMF

Logo Dresden Music Festival

Logo Dresden Music Festival

Logo Dresden Music Festival
(165 KB)

Foto: Felix Broede

Jan Vogler

Jan Vogler

Jan Vogler
(1.5 MB)

Foto: Felix Broede

Jan Vogler

Jan Vogler

Jan Vogler
(2.3 MB)

Foto: Oliver Killlig

Dresdner Festspielorchester

Dresdner Festspielorchester

Dresdner Festspielorchester
(2.1 MB)

Foto: Ben Wright

Ivor Bolton

Ivor Bolton

Ivor Bolton
(310 KB)

Foto: Oliver Killig

Impressionen

Impressionen

Impressionen
(4.3 MB)

Foto: Sonja Werner

Festspielpublikum in der Semperoper

Festspielpublikum in der Semperoper

Festspielpublikum in der Semperoper
(550 KB)

Akkreditierung

Wenn Sie regelmäßig Informationen zu den Dresdner Musikfestspielen erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte über das Kontaktformular bei uns - wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind erforderlich.

  • Ihr Anliegen
Besucherservice

Pressekontakt

Martin Künanz

Leitung Kommunikation, Marketing & Vertrieb
Tel +49 (0)351 478 56-24
mkuenanz@musikfestspiele.com

Nicole Czerwinka

Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel +49 (0)351 478 56-43
czerwinka@musikfestspiele.com